Suchen & BuchenUnverbindlich Anfragen

Traditioneller Krampusrummel in Embach

Krampusrummel in Embach

Am 01. Dezember 2018 fand der jährliche Krampuslauf in Embach statt. Handgeschnitzte, traditionelle Masken und zottelige Felle mit klingenden Glocken – langjähriges Brauchtum am Salzburger Land. So fanden sich in Embach verschiedene Passen aus dem Gasteinertal sowie Dienten am Hochkönig und natürlich die Embacher Pass ein. Und nicht nur die grimmigen Gesellen, sondern auch Besucher aus Nah und Fern verfolgten das Spektakel. Aber auch der Nikolaus war dabei, und beschenkte die braven Kinder mit einem kleinen Sackerl voller guten Sachen.

In Embach wird die Tradition noch ganz hoch gehalten, wie man auf den tollen Impressionen sehen kann:


Einstimmung auf die Adventzeit

Der Winter am Salzburger Land ist ja bekanntlich sehr kalt, doch für Wärme sorgte der Adventmarkt mit seinen Glühweinständen. Heimische Produkte wurden verkauft, mit der Pferdekutsche konnte man fahren und anschließend fand das Krampuskränzchen im Festzelt statt.

Ein gelungenes Fest!